Aktivitäten des Fördervereins

2014

Februar:

Station bei den "Närrischen Spielen" in Breitbrunn;

Juni:      

"Tag der offenen Baustelle";

Juli:        

Getränke- und Brotzeitverkauf beim Flohmarkt zu Gunsten                                                                 der Dachsanierung der Pfarrkirche Breitbrunn;

 

2015

März:    

Anschaffung einer transportablen Bühne durch Spenden 

(Volumen ca. 10300.--€);

Kaffee- und Kuchenverkauf bei der Einweihungsfeier der  

Mehrzweckhalle;

Organisation von Spitzensportlern für die Einweihungsfeier;

Bewirtung der Bürgerversammlung in Breitbrunn;

Mai bis Juli:

dreimonatige Testphase  Übernahme des Getränkeverkaufs und der Reinigung im Stüberl der Chiemseehalle;

Juni:      

Anschaffung von zwei Kassen, einen Einwecktopf und zwei      großen Induktionstöpfen für das Stüberl; 

Teilnahme am Kleinfeldturnier des TSV Breitbrunn-Gstadt;

August:  

Aufführung "Opern auf bayrisch" in der Chiemseehalle, zwei Veranstaltungstage total ausverkauft!

Oktober:

Teilnahme mit einer Mannschaft bei der Vereinsmeisterschaft im Eisstockschießen;

Finanzierung eines Lichtgewehrs für den Schützenverein     Breitbrunn;

November:

Finanzierung einer Anlaufmatte für den TSV Breitbrunn-Gstadt;

Teilnahme am Weihnachtsmarkt der Schützen in der                          

ChiemseeHalle (Suppenstand: Erlös für die Schützen);

 

2016

Mai: 

Bepflanzung der Rabatten entlang der ChiemseHalle mit Sträuchern, gemeinsam mit Schülern der Grundschule Breitbrunn-Gstadt;

Juni:

Veranstaltung der Filmnacht "Hintertupfing" im Breitbrunner   

Festzelt, gemeinsam mit dem Veteranenverein Breitbrunn

Juli:

Erneut zwei Aufführungen der "Opern auf bayrisch" vor ausverkauftem Haus!

September:

Ergänzung der Ausrüstung für das Stöberl;

Ergänzung der Bühne;

Teilnahme an der Dorfmeisterschaft im Eisstockschießen;

 

2017

August:

Reisevortrag in der Chiemseehalle über "Bhutan" von Christine Haslbeck;

September:

Fahrzeugsegnung und Motorrad-Reisevorträge über Island und Marokko von Monika und Paul Vodermair;

Oktober:

Konzert der "Rimsingers" in der Chiemseehalle;

November:

Autorenlesung von Uri Keetmann "Bluattröpferl";

 

2018

März:

Bewirtung der Bürgerversammlung Breitbrunn;

Juni:

Commedian Don Clarke in der Chiemseehalle;

Finanzierung eines Jugendgewehr für die Schützen in Breitbrunn;

Aufstellung der Schilder "Enten füttern verboten" nach monatelanger Vorbereitung (Malwettbewerb in der Grundschule, Aufklärung der Kinder durch Naturführerin Christine Haslbeck, Produktion der Schilder)

 

 

 

 

 

Die Mannschaft der Fördervereins schlug sich tapfer bei der Dorfmeisterschaft im Eisstockschießen in Breitbrunn: Günter Abel, Hartmut Distler, Florian Fischer, Hans Obermeier und Simon Obermeier belegten einen hervorragenden 6. Platz!