Aktivitäten des Fördervereins

2014

Februar:

Station bei den "Närrischen Spielen" in Breitbrunn;

Juni:      

"Tag der offenen Baustelle";

Juli:        

Getränke- und Brotzeitverkauf beim Flohmarkt zu Gunsten                                                                 der Dachsanierung der Pfarrkirche Breitbrunn;

 

2015

März:    

Anschaffung einer transportablen Bühne durch Spenden 

(Volumen ca. 10300.--€);

Kaffee- und Kuchenverkauf bei der Einweihungsfeier der  

Mehrzweckhalle;

Organisation von Spitzensportlern für die Einweihungsfeier;

Bewirtung der Bürgerversammlung in Breitbrunn;

Mai bis Juli:

dreimonatige Testphase  Übernahme des Getränkeverkaufs und der Reinigung im Stüberl der Chiemseehalle;

Juni:      

Anschaffung von zwei Kassen, einen Einwecktopf und zwei      großen Induktionstöpfen für das Stüberl; 

Teilnahme am Kleinfeldturnier des TSV Breitbrunn-Gstadt;

August:  

Aufführung "Opern auf bayrisch" in der Chiemseehalle, zwei Veranstaltungstage total ausverkauft!

Oktober:

Teilnahme mit einer Mannschaft bei der Vereinsmeisterschaft im Eisstockschießen;

Finanzierung eines Lichtgewehrs für den Schützenverein     Breitbrunn;

November:

Finanzierung einer Anlaufmatte für den TSV Breitbrunn-Gstadt;

Teilnahme am Weihnachtsmarkt der Schützen in der                          

ChiemseeHalle (Suppenstand: Erlös für die Schützen);

 

2016

Mai: 

Bepflanzung der Rabatten entlang der ChiemseHalle mit Sträuchern, gemeinsam mit Schülern der Grundschule Breitbrunn-Gstadt;

Juni:

Veranstaltung der Filmnacht "Hintertupfing" im Breitbrunner   

Festzelt, gemeinsam mit dem Veteranenverein Breitbrunn

Juli:

Erneut zwei Aufführungen der "Opern auf bayrisch" vor ausverkauftem Haus!

September:

Ergänzung der Ausrüstung für das Stüberl;

Ergänzung der Bühne;

Teilnahme an der Dorfmeisterschaft im Eisstockschießen;

 

2017

August:

Reisevortrag in der Chiemseehalle über "Bhutan" von Christine Haslbeck;

September:

Fahrzeugsegnung und Motorrad-Reisevorträge über Island und Marokko von Monika und Paul Vodermair;

Oktober:

Konzert der "Rimsingers" in der Chiemseehalle;

November:

Autorenlesung von Uri Keetmann "Bluattröpferl";

 

2018

März:

Bewirtung der Bürgerversammlung Breitbrunn;

Juni:

Commedian Don Clarke in der Chiemseehalle;

Finanzierung eines Jugendgewehr für die Schützen in Breitbrunn;

Aufstellung der Schilder "Enten füttern verboten" nach monatelanger Vorbereitung (Malwettbewerb in der Grundschule, Aufklärung der Kinder durch Naturführerin Christine Haslbeck, Produktion der Schilder);

August:

Bezuschussung der Erneuerung des Pagoden-Daches beim Tennisplatz;

September:

Seniorenausflug: Chiemseeschifffahrt mit Naturführung

Konzert von "raoundabout7" in der Chiemseehalle;

 

 

 

 

 

Die Mannschaft der Fördervereins schlug sich tapfer bei der Dorfmeisterschaft im Eisstockschießen in Breitbrunn: Günter Abel, Hartmut Distler, Florian Fischer, Hans Obermeier und Simon Obermeier belegten einen hervorragenden 6. Platz!